Fundtiere

Rufnummer:

0159 - 015 036 90

 

Fundtiere

 

Diese Tiere wurden herrenlos aufgegriffen oder sind jemandem zugelaufen.

Wenn Sie eines der Tiere wieder erkennen, setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung.

Bitte klicken Sie hier, um sich zu informieren, was Sie tun können, wenn Sie ein Tier finden.

Bartagame-Weibchen auf dem Tanzwerder gefunden

 

Am Montag, den 09.10.2017, wurde eine Bartagame im Bereich Tanzwerder herrenlos aufgefunden. Es handelt sich um ein drei bis vier jähriges Weibchen. Die Bartagame wurde vom Tierschutzverein Hann. Münden aufgenommen und in einer Pflegestelle sicher untergebracht. Wer Hinweise zum Tier oder Besitzer geben kann, wird gebeten sich beim Tierschutzverein unter 0159 01503690 zu melden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fundkater in Neumünden - Wilhelsmhäuser Straße

 

Datum: 05.10.2017

Ort: Neumünden - Wilhelshäuser Straße, Ortsausgang Hann. Münden

 

Der Kater ist kastriert und nicht gechippt. Er ist ziemlich abgemagert, sehr zutraulich und menschenbezogen.

Wer kennt ihn oder weiß , wo er hingehört ?

Informationen bitte an den Tierschutzverein unter Tel. Nr. : 01590 1503690

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fundkatze in Hann. Münden - Lange Straße

 

Datum: 04.10.2017

 

Fundkatze in der unteren Langen Straße in Hann. Münden auf einem Dachboden. Die Katze ist nicht gechippt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kornnatter in der Innenstadt von Hann. Münden gefunden

 

Datum: 28.09.2017

Fundschlange (Kornnatter) in 34346 Hann. Münden / Rosenstraße

Die Schlange ist etwa 1.20m lang.

Wem gehört sie oder kann Hinweise geben?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kater im Bereich der Seniorengemeinschaft Reinhardswald gefunden

 

Datum: 02.09.2017

Dieser fast ganz schwarze, unkastrierte Kater taucht seit ca. 14 Tagen regelmäßig und immer häufiger beim Altenheim in der Veckerhäger Straße auf.

Er scheint immer sehr hungrig zu sein, schleicht sich ins Haus und futtert sich durch. Er ist vorsichtig aber nicht menschenscheu, schmust sehr gern und versucht sich mit dem Hauskater anzufreunden.

Da er sich derzeit fast immer dort aufhält befürchtet man, dass er kein Zuhause hat.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fundkätzchen

 

Datum: 31.07.2017

 

Fundort: 34346 Hann. Münden / Edeka-Markt

 

Dieses kleine Katzenmädchen, ca. 8 Wochen alt wurde gestern ohne Mutter oder Geschwister in 34346 Hann.Münden bei Edeka am Altglascontainer aufgefunden!

Sie ist sehr zutraulich!

Kann jemand Auskunft zum Besitzer geben oder hat jemand etwas beobachtet?

Infos bitte an 0151 20011702

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fundkatze in Hann. Münden - Bereich Hinter der Blume

 

Fundkatze in 34346 Hann. Münden Bereich Hinter der Blume / Presselstraße / Steinweg.

Junge Kätzin, stark abgemagert. Nicht kastriert und nicht gechippt.

Kennt sie jemand?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fundkatze im Werraweg HMÜ

 

Datum: 09.03.2017

 

Fundort: Werraweg (34346 Hann. Münden) auf dem Schotterparkplatz der Sporthalle

 

Merkmale:

- schwarz weiße Katzendame

- vermutlich älter

- nicht gechippt, tätowiert oder kastriert

- sie ist lieb, schmusig und menschenbezogen

- keine Zähne mehr im Maul

- sie frisst gerne Wurst, Hähnchen und Fisch.

- Katzenfutter scheint sie gar nicht zu kennen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fundkatze in Hann Münden OT Laubach

 

Datum: 24.03.2017

 

Merkmale:

- hübsche Jungkatze

- nicht gechipt und nicht tätowiert

- wurde in Laubach aufgegriffen.

© Copyright. All Rights Reserved.